2. Dez.

Heute sind für Sie Lieferungen von folgenden Herstellern/Lieferanten eingetroffen:
ROCO/Fleischmann, ACME, Lenz, Jägerndorfer, Rietze, Herpa

Seit heute sind die Aktions-1064er und die N-1142er verfügbar. Leider fehlen bei den 1064ern wieder die Räder ohne Haftreifen. Ich bemühe mich, diese allen Kunden, die so eine Lok erwerben, nachzuliefern. 

Schön langsam führt mich die Wurschtigkeit unserer Lieferanten* ("Soll sich der Händler drum kümmern!" Und welche Händler tun das wirklich?) und die gleichzeitige Kostenoptimierung durch Produktionsverlagerung nach Fernost (Kaum eine aktuelle Serie reicht an die Qualität früherer Jahre heran! "Hoffentlich merkts der Kunde ned!") bei gleichzeitig massiv fallenden Margen für meine Arbeit (und die Qualitätsicherung und Überprüfung zählt NICHT dazu!) über den Rand der Verzweiflung hinaus. Ich ärgere mich wirklich über Beschwerden von Kunden, die meine Bearbeitungspauschale für einen Artikel mit 35 Prozent Rabatt auf den UVP kritisieren.

*Beispiel: Niemand kontrolliert, bekannte, immer wieder auftretende Mängel vor dem Versand. Ich erhalte immer noch 1064er mit abgebrochenen Steckdosen (Wie auch? In Originalverschlossenen Kartons aus China!) UND noch immer 2095er von ROCO mit mangelhafter Kabelfühung! Obwohl beide Probleme seit einem bzw. mehreren Monat/en bekannt sind!
Beispiel in Zahlen: bei 7 von 12 gelieferten 1064ern sind ie weißen Steckdosen abgebrochen! Die sind angeklebt, können also nicht so ohne weiteres wieder montiert werden.... vor allem, weil sie oft weg sind...

Auch ärgere ich mich über jedes schlecht gemachte Paket meiner Lieferanten. Sie ahnen wohl garnicht, wie schwierig es ist, ein Modell von JC oder Herpa oder Rietze zu liefern, dessen Karton nicht beschädigt ist!?

Ich bin mehr denn je am überlegen, ob ich mir das für 2020 noch einmal antue. Es wär der beste Zeitpunkt...


Sie haben ja keine Vorstellung, was grad los is bei mir! Am Sonntag haben an die 3000 Kunden meinen Webshop besucht! Und seitdem werd ich mit Bestellungen regelrecht niedergemäht.
Apropos Besuch! Heut waren sie auch alle schon da: DPD, DHL, Post, GLS, UPS, ADHS

Ich bringe nichts mehr ins Geschäft! Ich darf nicht mal mehr einatmen! Und morgen kommen dann die nächsten Mh.4s.

Aprpos Mh.4: Ähnlich wie bei der 2095er, die Anfang November ausgeliefert wurde, gibt es auch schon die ersten Reklamationen zur analogen Mh.4. Leider konnte die MEMG auch hier nicht an die Qualität bei der Verarbeitung an die früheren Auflagen anschließen. Dafür bitte ich schon hier an dieser Stelle um Entschuldigung.

Sobald ich wieder Luft habe, wahrscheinlich am 23. Juni 2094, melde ich mich mit einer "Summary" der Probleme. Ich hab jetzt nämlich nicht mehr soviel Freizeit wie früher, ich mach jetzt berufsbegleitend eine Fortbildung an einer AkadeMIMIMIMI!

Seite 1 von 2
Artikel 1 - 15 von 16

Preis auf Anfrage
14 Stück auf Lager
UVP des Herstellers: 89,95 €
69,57 € *
Alter Preis: 75,56 €
Artikel nicht lagernd
UVP des Herstellers: 42,95 €
36,08 € *
1 Stück auf Lager
UVP des Herstellers: 44,95 €
37,76 € *
Artikel nicht lagernd
UVP des Herstellers: 14,90 €
13,71 € *
13 Stück auf Lager
UVP des Herstellers: 32,90 €
30,27 € *
Artikel nicht lagernd
UVP des Herstellers: 33,90 €
31,19 € *
3 Stück auf Lager
UVP des Herstellers: 33,90 €
31,19 € *
1 Stück auf Lager
UVP des Herstellers: 6,40 €
4,90 € *
Alter Preis: 5,76 €
12 Stück auf Lager
UVP des Herstellers: 35,90 €
29,53 € *
Alter Preis: 32,31 €
2 Stück auf Lager
UVP des Herstellers: 36,90 €
33,21 € *
6 Stück auf Lager
UVP des Herstellers: 364,90 €
328,41 € *
Artikel nicht lagernd
UVP des Herstellers: 194,90 €
175,41 € *
1 Stück auf Lager
44,90 € *
Artikel nicht lagernd